ERZ liveERZ live
ERZ live

Zerspanungsmechaniker/in (m/w/d)
Spindelfabrik Neudorfnächster Ausbildungsstart am 19.08.2019Bewerbungsschluss ist am 01.05.2019
Zerspanungsmechaniker ist ein zukunftssicherer, moderner Job mit vielen Möglichkeiten zur Weiterbildung im bevorstehenden Berufsleben. Es ist eine abwechslungsreiche & vielseitige Tätigkeit in Verbindung mit computergesteuerten Maschinen, die viel Fingerfertigkeit, technisches Verständnis & einen soliden Umgang mit Zahlen & Koordinaten verlangt.

Das solltest du grundlegend zum Ausbildungsberuf wissen:

  • Die Ausbildungsdauer beträgt 3,5 Jahre.
  • Der empfohlene Schulabschluss ist die mittlere Reife (Realschulabschluss).
  • Die Ausbildung findet abwechselnd in Schule, Betrieb & Lehrwerkstatt statt.

Du hast das Zeug zur Ausbildung,

  • wenn du gut im Umgang mit Zahlen bist.
  • wenn du handwerkliches Geschick besitzt.
  • wenn du gern im Team arbeitest.
  • wenn du deine Ergebnisse lieber in der Hand hältst anstatt nur theoretisch am PC.

Die Spindelfabrik Neudorf ist als Ausbildungsbetrieb cool,

  • weil ein gemischtes Team aus beruflicher Erfahrung und junger Dynamik kreativ zusammenarbeitet.
  • weil es viele spannende & abwechslungsreiche Produkte gibt.
  • weil es dir technisches Verständnis lehrt, von denen du bislang nicht wusstest das es existiert.

Diese Stärken solltest du haben:

  • Mathematik
  • Teamfähigkeit
  • Zuverlässigkeit

Da geht’s lang:

 

Im ersten Lehrjahr bist du überwiegend in unserer Partner-Lehrwerkstatt in Annaberg-Buchholz und im beruflichen Schulzentrum für Technik in Aue oder Zschopau. Da lernst du die wichtigsten Grundkenntnisse rund um das Thema Zerspanung. Ab dem 2. Lehrjahr gewinnst du zusätzlich im Betrieb weiter Kenntnisse hinzu, bis du nach 3,5 Jahren ein top ausgebildeter Zerspanungsmechaniker bist, der unser Team tatkräftig verstärken soll.

 

Das verdienst du während deiner Ausbildungszeit:

 

1. Ausbildungsjahr: 684 Euro

2. Ausbildungsjahr: 720 Euro

3. Ausbildungsjahr: 769 Euro

4. Ausbildungsjahr: 817 Euro

 

Das solltest du als nächstes machen, wenn du Interesse an einer Ausbildung zum Zerspanungsmechaniker hast:

 

Bewirb dich bei der Spindelfabrik Neudorf GmbH um einen Ausbildungsplatz oder ruf erst einmal bei uns an und frag nach einem Praktikum oder Ferienarbeit, um ein paar erste Eindrücke zu sammeln. Besuch uns zur Woche der offenen Unternehmen im Frühjahr, komm zu einer Schüler-Elternakademie oder besuch uns auf der Ausbildungsmesse in Annaberg-Buchholz im Herbst.

 

Hier sind die Kontaktdaten, die du dafür brauchst:

 

Spindelfabrik Neudorf GmbH

Ansprechpartner: Frau Anja Fröhner

Telefonnummer: 03 73 42 / 13 128

E-Mail Adresse: a.froehner@sfn-gmbh.de

 

Postanschrift für Bewerbung

Spindelfabrik Neudorf GmbH

Karlsbader Str. 266

09465 Sehmatal-Neudorf

 

Oder reiche deine Bewerbung per Mail ein an:

Frau Anja Fröhner - bewerbung@sfn-gmbh.de

 

 

Jason

Blick "Hinter die Kulissen" beim Videodreh