ERZ liveERZ live
ERZ live

Berufskraftfahrer/in im Personenverkehr (m/w/d)
Regionalverkehr Erzgebirge GmbHnächster Ausbildungsstart am 01.08.2019
Bei diesem Ausbildungsberuf verbringst du viel Zeit hinter dem Lenkrad. Du musst dich mit den Straßenverkehrsregeln bestens auskennen und dich permanent auf neue Verkehrssituationen einstellen. Stets freundlicher Kontakt mit Fahrgästen und Mitarbeitern ist Voraussetzung für eine Ausbildung als Berufskraftfahrer/in. Verantwortungsbewusstsein, Selbstständigkeit, Zuverlässigkeit und Flexibilität sind die persönlichen Voraussetzungen, um die Fahrerlaubnisklassen C und D zu erlangen.

Das solltest du grundlegend zum Ausbildungsberuf wissen:

  • Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre (oder 2 Jahre, wenn eine Ausbildung zum Kfz-Mechatroniker absolviert wurde).
  • Der empfohlene Schulabschluss ist der Realschulabschluss.
  • Der Besitz der Führerscheinklasse B ist von Vorteil.

Du hast das Zeug zur Ausbildung,

  • wenn du dich für die richtig großen Fahrzeuge interessierst.
  • wenn du kontaktfreudig und serviceorientiert bist.
  • wenn du ein Teamplayer bist.

Die Regionalverkehr Erzgebirge GmbH als Ausbildungsbetrieb ist cool,

  • weil dir langjährig erfahrene Ausbilder zur Seite stehen.
  • weil wir dich bestens in Theorie und Praxis ausbilden.
  • weil unsere Azubis tariflich bezahlt werden.

Diese Stärken solltest du haben:

  • Serviceorientiertes Denken
  • Zuverlässigkeit
  • Flexibilität
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Teamfähigkeit

Da geht’s lang:

 

Durch unseren Kooperationspartner, der Fahrschule Herrl, erwirbst du den praktischen Teil des Führerscheins. In der Theorie wirst du in unserem Aus- und Weiterbildungszentrum geschult. Neben dem Führerscheinerwerb besuchst du die Berufsschule in Chemnitz im Blockunterricht und wenn du den Führerschein in der Tasche hast, wirst du an den verschiedenen Verkehrshöfen in Annaberg-B., Zschopau, Lugau oder Aue eingesetzt.

 

Das verdienst du während deiner Ausbildungszeit:

 

Erstes Ausbildungsjahr: 733 Euro

Zweites Ausbildungsjahr: 758 Euro

Drittes Ausbildungsjahr: 794 Euro

 

Das solltest du als nächstes machen, wenn du Interesse an einer Ausbildung zum/r Berufskraftfahrer/in hast:

 

Bewirb dich bei der Regionalverkehr Erzgebirge GmbH oder ruf erst einmal bei unserer Ansprechpartnerin zum Thema Ausbildung an. Sie kann dir noch viele weitere Fragen beantworten. Eine E-Mail schreiben an ausbildung@rve.de ist auch möglich. Ansonsten lohnt es sich auch immer erst einmal ein Praktikum bei uns zu absolvieren.

 

Hier sind die Kontaktdaten, die du dafür brauchst:

 

Regionalverkehr Erzgebirge GmbH

Ansprechpartner: Nadja Schrödter

Telefonnummer: 03733 151 120

E-Mail Adresse: nadja.schroedter@rve.de oder ausblidung@rve.de

 

Postanschrift für Bewerbung

Regionalverkehr Erzgebirge GmbH

Personalabteilung

Geyersdorfer Straße 32

09456 Annaberg-Buchholz

 

Oder reiche deine Bewerbung per E-Mail ein an:

Frau Nadja Schrödter - ausbildung@rve.de

 

 

Blick "Hinter die Kulissen" beim Videodreh